NRB-Marktplatz 150b

  • Neubert_logo

    Auto Neubert

    Kfz - Bei uns sind sie richtig!
  • pirzer_logo

    Tierarztpraxis Pirzer

    Ihre Praxis für Zufriedenheit von Tier und Mensch
  • vogg.ingrid_5

    INGRID VOGG Steuerberaterin, Landwirtschaftliche Buchstelle

    kompetente, flexibele, individuell angepasste und...
  • KopievonBrixel_Logo

    Brixel Anhänger & -Service

    Alles rund um's Anhängen
  • rossmeisl

    CreativCatering S & T Stransky und Treutler GmbH & Co. KG

    Ein Fest für die Sinne - das sollte der Sinn jedes...
  • Albertshauser_logo

    Albertshauser Kerzen GmbH & Co.KG

    Für jeden Anlass die passende Kerze
  • inkasso-logo

    Mahn- und Inkassoservice

    Kompetentes Fachpersonal kümmert sich bundesweit um Ihre...
  • spittel-logo

    Hemdenstube Tip Top Textilpflege

    SCHNELL - SAUBER - PREISWERT

Jahresabschlussfeier mit den "Prima Tonnen" ein voller Erfolg

PrimaTonnen.JPG

Etwas ganz besondereshat sich der Gartenbauverein Königsbrunn für die diesjährige Abschlussfeier im evangelischen Gemeindezentrum einfallen lassen. Unter dem Motto „10 Jahre – und kein BISSchen weniger" gab es neben einem kurzen Bericht über die Aktionen im Gartenbauverein auch das Weiberkabarett „Die Prima Tonnen" zu erleben.

„Die Veranstaltung ist nicht nur für Vereinsmitglieder, sondern auch für, überwiegend am Kabarett interessierte Besucher gedacht", sagte Vorsitzender Wilhelm Terhaag. „Bei der Jahreshauptversammlung, die zu Beginn des Jahres 2019 stattfindet und zu der dann ausschließlich Mitglieder kommen, gehen wir dann ausführlicher auf die Aktivitäten im Verein ein."

Jahrhundertsommer vergrößert die Saftspende

Den Rückblick auf den Jahrhundertsommer 2018 mit zahlreichen Aktionen rund um die Apfelernte, das Mosten hielt Terhaag demzufolge kurz: Er dankte in diesem Zusammenhang den ehrenamtlichen Helfern, die sowohl bei der Abholung von gespendetem Obst, als auch beim Mosten mithalfen und oft bis spät nachts aktiv waren: „Dank der heuer überreichen Ernte konnten wir an sämtliche Kitas in der Brunnenstadt Apfelsaft gespendet werden", freute sich Terhaag. Auch die Vereins-Stammtische, bei denen spezielle, wechselnde Gartenthemen erörtert werden, seien rege besucht worden, resümierte Terhaag. In diesem Jahr stehen noch zwei Termine bei den Gartlern an: Für Freitag, 14. Dezember, ist der Adventsausflug nach Regensburg angesetzt, mit Besuch des romantischen Weihnachtsmarktes im Hof von Schloss Thurn und Taxis mit Schlossführung. Organisiert wird dieser von Marianne Lang. Beim Weihnachtsmarkt auf Gut Morhard, der am Wochenende 15. und 16. Dezember stattfindet, wird der Gartenbauverein ebenfalls aktiv sein. Informationen hierzu unter www.gbv-koenigsbrunn.de.

Nach dem informativen Teil folgte das Rahmenprogramm. Rund 130 Gäste wurden, im herbstlich geschmückten evangelischen Gemeindezentrum mit flotten Liedern, Tanzeinlagen und jeder Menge schwarzem Humor bestens unterhalten. Mit leiser Ironie und voll übersprudelnder Lebenslust hielten „Die Prima Tonnen" – Sängerin Bettina von Haken, Edeltraud Rey an der Gitarre – den Besuchern oftmals einen Spiegel vor. Liebenswürdig verpackt und stimmgewaltig interpretiert ging der Witz der beiden Vollblut-Kabarettistinnen, präsentiert in bayerischer Mundart, jedoch nie unter die Gürtellinie. „Herzerfrischend und äußerst kurzweilig, das Ganze präsentiert mit sehr gutem Gesang und Gitarre-Spiel", sagte Besucher Günter Sonnenwald. Nach Zugaben und dem großen Schlussapplaus überreichten die Vorstandsmitglieder Ulrich Grassinger und Wilhelm Terhaag den Künstlerinnen noch jeweils drei Liter Säcke mit frisch gepresstem Apfelsaft. Diesen, Ernte frischen Saft, konnten auch die Besucher, nach der Vorstellung erwerben.

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.